Selbststest an Trainingsbedarf für zu Hause

Rumpfstabilität ist ein wichtiges Kriterium beim FMS.
Rumpfstabilität ist ein wichtiges Kriterium beim FMS.

Der bekannte amerikanische Physiotherapeut Gray Cook hat einen praktischen Selbsttest für zu Hause entwickelt, der in Kürze den Trainingsbedarf an Beweglichkeit, Kraft und Körperbeherrschung ermittelt, damit Sie mit Ihrem Trainer ein individuelles Trainingsprogramm entwickeln können, um im Alltag, im Beruf oder in Ihrer Freizeit besser in Form zu sein.

Die Bewegungen aus dem Functional Movement Screen (FMS) finden sich in verschiedenen Übungen und Bewegungsformen meines Unterrichts wieder. Bei meinem Personal Fitness Training setze ich den FMS immer wieder gerne in der ersten Unterrichtsstunde mit meinem Klienten ein, um Ihren Trainingsbedarf zu ermitteln. 

 

 

Der Buchtipp zum Weiterlesen von Amazon:

  


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Mein aktueller Blogeintrag:

Die 3 wichtigsten Übungen gegen Hüftschmerzen

Bei Hüftschmerzen werden schnell eine Hüftarthrose oder eine Hüftdysplasie als die üblichen Verdächtigen vermutet. Fast immer sind es aber erst Warnschmerzen, die Dich auf verkürzte Muskeln und verkleistertes Bindegewebe aufmerksam machen wollen, die Du Dir aufgrund Fehlbelastungen oder Bewebungsmangel zugezogen hast.

 

Um Deine Hüfte beweglich und kräftig zu halten, gibt es eine Übung, die sich in 3 variierte Übungen herunterbrechen lässt: den Spagat.

mehr lesen 0 Kommentare