Entgiften Sie Ihren Körper!

Um die Umweltgifte und viele unnatürliche Zusatzstoffe, die sich heute in den meisten Lebensmitteln befinden, wieder loszuwerden, bevor sie im Körper Schaden anrichten können, gibt es verschiedene Methoden. 

 

Über die wichtigsten Methoden möchte ich hier kurz mit Ihnen sprechen. Die für Sie passenste Entgiftungsmethode müssen Sie selbst finden und Zeit investieren. Die Entgiftung Ihres Körpers ist keine einmalige Sache, sondern ein lebenslanger Prozess, den Sie stets im Auge behalten sollten. 

Von uns Europäern oft belächelt: Asiaten, die in der Öffentlichkeit mit einem Mundschutz unterwegs sind, um sich vor Smog zu schützen. Ich meine: Keine schlechte Idee!
Von uns Europäern oft belächelt: Asiaten, die in der Öffentlichkeit mit einem Mundschutz unterwegs sind, um sich vor Smog zu schützen. Ich meine: Keine schlechte Idee!

Wie ich in meinem vorherigen Artikel berichtet habe, sind wir alle in irgend einer Form negativer Umwelteinflüsse, Umweltgiften und unerwünschter Zusatzstoffe in unseren Lebensmitteln ausgesetzt.

 

Wer genügend Geld hat, kann es sich leisten, nur Lebensmittel in Bioqualität einzukaufen. Mit dem entsprechenden Hintergrundwissen bzw. mit Hilfe einer Fachkraft an Ihrer Seite können beispielsweise Ihren Schlafplatz von Elektrosmog sanieren.

 

Wenn Sie in der Stadt wohnen, haben Sie keine Chance, dem wichtigsten, unfreiwilligen Schwermetalllieferanten Ihres Körpers zu entkommen: den Abgasen der Autos. Selbst wer in der unberührten Natur lebt, käme nicht ganz ungeschoren davon, weil die Abgase und Schwermetalle sich über die Erdatmosphäre mit der Zeit über den ganzen Planeten verteilen.

 

Es ist also nötig, immer wieder selbst aktiv zu werden, um langfristig Beschwerden und Krankheiten zu vermeiden.

Im folgenden Video erläutert Peter Quentner die tägliche Problematik:

Die indische Gesundheitslehre Ayurveda hat ihre ganz spezielle Methodik der Entgiftung. Wer sich genauer mit Ayurveda beschäftigen möchte, dem empfehle ich ein Gespräch mit meiner Kollegin Evelyn Ross aus Düsseldorf. Im folgenden, interessanten Video geht die Ayurveda-Expertin Karin Pirc ausführlich auf die Entgiftung Ihres Körpers durch ayurvedische Ernährung ein, ohne zu sehr auf die begrifflichen Grundlagen einzugehen.

Zu einer Entgiftung Ihres Körpers gehört klassisch auch eine Darmsanierung, weil der Darm der Dreh- und Angelpunkt Ihrer Abwehrkräfte und Ihrer Entgiftungsfähigkeit ist. Die Heilpraktikerin Julia Embacher erläutert Ihren den Ablauf einer Darmsanierung und klärt viele Fragen im Vorfeld.

Als pflanzliche Mittel zur Gift- und Schwermetallausleitung wird gerne die Chlorella-Alge in Drageeform angeprisen. Dabei sollten Sie allerdings auf höchste Qualität des Produktes achten. Ich würde zusätzlich über einen kinesiologischen Muskeltest die Verträglichkeit des Produktes bei Ihnen testen, denn nicht jeder verträgt solche Präparate. Dass Sie ein Präparat nicht vertragen, muss Ihnen nicht zwingend auffallen, aber der kinesiologische Muskeltest ist eine non-invasive Methode, um zu sehen, ob es Ihrem Körper Stress bereitet (= Unverträglichkeit) oder nicht.  

In der Schulmedizin und der integrativen Medizin kommen regelmäßige Kurzzeitinfusionen zum Einsatz, die die über viele Jahre angesammelten Schwermetalle aus Ihren Entgiftungsorganen ausleiten. Optimalerweise sollte vor der ersten Infusion ein Bluttest gemacht werden, der anzeigt, wie gut Ihr Körper entgiften kann. So könnten sehr gute biologische Entgifter alle 3 Wochen und schwache biologische Entgifter alle 3 Monate eine Entgiftungsinfusion durchführen lassen, um Schritt für Schritt die abgelagerten Gifte aus Ihrem Körper zu ziehen. Dabei rechnet man, dass eine 45-minütige Infusion die Belastungen von jeweils 10 Lebensjahren aus Ihrem Körper löst. Ein 40-jähriger Patient hätte theoretisch nach 4 Infusionen seine 'Altlasten' abgebaut. Da Sie aber durch die Abgase ständig unfreiwillig neue Schwermetalle wie Blei und auch Aluminium aufnehmen, wäre es in absehbarer Zeit sinnvoll, sich wieder zu entgiften.

 

Dr. med. Frank Hausmann vom First Bio Dent Spa bietet beispielsweise in Düsseldorf diese Entgiftungsinfusionen an. Ich habe mit ihm sehr gute persönliche Erfahrungen gemacht und lasse mich von ihm auch entgiften. Auch sehr interessant zum Weiterlesen: Metallausleitung per Chelat-Therapie

  

Wichtigster Punkt ist, wenn Sie sich für eine Entgiftung entschlossen haben, Ihre Ernährungsumstellung konsequent beizubehalten. Denn wenn Sie oben (in Ihren Mund) weiterhin gedankenlos nur Müll (minderwertige Nahrungsmittel) einwerfen, ist Ihr Körper bald wieder in einem Zustand, in dem er sich nicht mehr selbst helfen, d. h. sich selbst entgiften, kann.

 

Ganz wichtig ist auch, dass Sie sich angewöhnen, vorwiegend möglichst reines, stilles Wasser (am besten aus der Umkehrosmoseanlage) zu trinken.

 

Ich wünsche Ihnen viel Freude in Ihrem jetzt bewussteren Leben.

 

Wer in Zukunft keine Artikel von mir verpassen möchte, abonniert bitte meinen Newsletter auf der Startseite. Wenn Ihnen mein Beitrag gefallen hat und Sie etwas dazu gelernt haben, dann teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden und Kollegen und kommentieren ihn. Vielen Dank!  

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Oliver Triebel (Montag, 21 April 2014 22:47)

    Wer von Ihnen Zeit hat, sollte sich dieses 2-stündige Video zum Thema Entgiftung anschauen:
    https://www.youtube.com/watch?v=N0RgeRq2h2g
    Auch gut für Mediziner geeignet!

  • #2

    Mitsue Gagne (Freitag, 03 Februar 2017 08:05)


    Excellent beat ! I wish to apprentice while you amend your site, how could i subscribe for a blog site? The account helped me a acceptable deal. I had been a little bit acquainted of this your broadcast provided bright clear idea

  • #3

    Dewey Magby (Sonntag, 05 Februar 2017 05:35)


    Wow, this article is nice, my sister is analyzing such things, therefore I am going to inform her.

Mein aktueller Blogeintrag:

Flankenschutz

Deine Laterallinien stabilisieren, stützen und bewegen die Flanken Deines Körpers. Verstärkte Verkleisterungen des Bindegewebes und verkürzte Muskeln können Ursachen für Verspannungen und sogar Schmerzen entlang dieser myofaszialen Leitbahn sein.

 

Es lohnt sich also, Deine Laterallinien trainiert und geschmeidig zu halten. Hier erfährst Du, wie Du das mit einer der Hauptübungen von Five Gym durchführen selbst regelmäßig tun kannst. 

mehr lesen 0 Kommentare