Bürogymnastik Teil 2

Aufgrund mehrfacher Nachfrage veröffentliche ich kompakt die wichtigsten Übungen, die Dich im Büroalltag fit halten können.


Teil 2 knüpft an den körperlichen Teil 1 an und gibt Dir Übungen an die Hand, die Deine geistige Fitness und Dein Energielevel verbessern können.


Diese Übungen sind für den Büroalltag und als Einzelübungen ausgelegt. Auf Deinen Wunsch können wir gemeinsam und intensiver in Deiner Freizeit an Deinen Zielen weiter arbeiten.


Viel Spaß bei Deiner Bürofitness in der Mittagspause oder nach Feierabend!

Geistig fit im Büro bleiben

Büroschlaf ist der beste Schlaf!

Der Trend Power Napping kam vor einigen Jahren aus den USA nach Europa. Ein paar deutsche Firmen haben auch schon den Nutzen des Büroschlafs entdeckt.
Der Trend Power Napping kam vor einigen Jahren aus den USA nach Europa. Ein paar deutsche Firmen haben auch schon den Nutzen des Büroschlafs entdeckt.

Optimal wäre es für Dich, wenn Du während Deiner Mittagspause die Möglichkeit hättest, Dich in einen abdunkelbaren, gut gelüfteten Raum ungestört für ein Nickerchen zurückziehen zu können. Das ist der klassische Power Nap. 30 Minuten reichen aus, um Dich für die 2. Tageshälfte wieder fit zu machen. Hier noch ein kleiner Trick, wenn Du zusätzlich noch einen Hallo-wach-Effekt einbauen möchtest: Trinke kurz vor Deinem Power Nap ein koffeinhaltiges Getränk. Die Wirkung des Koffeins setzt erst nach 30 Minuten ein. Das Timing wäre damit also perfekt. Jetzt brauchst Du Dir vorher nur noch den Wecker zu stellen!

Die Gehirnknöpfe drücken

Mit dieser einfachen Selbstmassagetechnik kannst Du Dich kurzfristig geistig wieder wach machen, wenn Du müde wirst. Mit Deinen Fingern massierst Du die Endpunkte des Nierenmeridians, wenn Du über Dein Schlüsselbein reibst. Geschwindigkeit und Stärke bestimmst Du, wie es Dir angenehm ist. Die andere Hand liegt gleichzeitig auf Deinem Bauchnabel oder massiert auf Wunsch auch Deinen Bauchnabel. Massiere mindestens 1 Minute. wechsele alls 30 Sekunden Deine Hände. Im obigen Video zeige ich Dir, wie Du diese Übung grundsätzlich ausführst.


Energetischer Rundumschlag

Wie Du Deinen kompletten Körper und Geist wach machst, siehst Du im Video Meridianklopfen / Meridian Tapping. Es gibt Varianten dieser Ganzkörper-Klopftechnik. Das ist die ideale Anti-Morgenmuffel-Technik! Professor Cecilia Chan zeigt Dir, wie es geht. (in englischer Sprache)

 

Gehirn-Fitness marsch!

Die Cross Crawls sind zwar eine eher körperliche Übung, aber sie haben eine starke, positive Auswirkung auf Deine Gehirnfunktion: Cross Crawls fördern den Hemishpärenausgleich, das heißt das Zusammenspiel Deiner Gehirnhälften. Dein Verstand macht mit Deiner Kreativität jetzt Teamwork. Das macht Dich geistig leistungsfähiger und kann Dich vor geistigen Blockaden schützern. Im obigen Video zeigt Dir Danny Maresca, wie Du die Cross Crawls richtig ausführst. (in englischer Sprache)

 

Eine kurze Meditation am Arbeitsplatz

Achtsamkeitsmeditationen aus dem Mindfulness Based Stress Release (MBSR) haben in der Arbeitswelt schon eine recht gute Verbreitung gefunden und sich als erfolgreich bewährt, wenn es um kurzfristige Entspannungstechniken am Arbeitsplatz geht. Dies ist eine 10-minütige, von Kirsten Tofahrn geführte Meditation, die Du an Deinem Schreibtisch in Deiner Mittagspause durchführen kannst. Wenn Du Deine innere Stimme im Kopf zum Schweigen bringen willst und wieder im Hier und Jetzt ankommen möchtest, dann meditiere!

 

Wasser ist unser wichtigstes Grundnahrungsmittel.
Wasser ist unser wichtigstes Grundnahrungsmittel.

Eine ganz wichtige Sache, um leistungsfähig im Job zu bleiben, ist es, regelmäßig zu trinken. Kein Kaffee, keine Limo, kein Red Bull, sondern Wasser. Stilles, möglichst reines Wasser ohne jegliche Zusätze.

 

Zu wenig Wasser im Körper kann die Leistungsfähigkeit Deines Gehirns einschränken und sogar zu Schmerzzuständen, wie zum Beispiel Nackenschmerzen, führen.

 

 

Eine gute Beleuchtung und regelmäßiges Lüften in Deinem Büro ist auch sehr zu empfehlen.

 

Laut der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) ist die beste Zeit für geistige Arbeit 09:00 bis 11:00 Uhr.

 

Wie anfangs schon erwähnt, bietet sich die Ausführung Deines kleinen Fitnessprogramms besonders in Deiner Mittagspause an. Wenn Du meinen Newsletter abonnierst, erhältst Du noch weitere wertvolle Tipps, wie Du Deine Mittagspause zu einer richtigen Erholungspause machen kannst.

 

Gerne komme ich zu Dir an Deinen Arbeitsplatz, um mit Dir oder zusammen mit Deinen Kollegen diese Übungen und mehr genauer zu vermitteln.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Mein aktueller Blogeintrag:

Die wichtigste Übung gegen Sehnenscheidenentzündung

Karpaltunnelsyndrom und Sehnenscheidenentzündung sind als Berufskrankheiten im Büro weit verbreitet. Wenn Du viel am PC sitzt gehörst Du zur Risikogruppe und solltest wissen, wie Du Dich schützen kannst, bevor die Schmerzen oder das Taubheitsgefühl im Handgelenk einsetzen und man Dir eventuell sogar zu einer OP rät.  

 

Erlerne hier eine einfache Übung, die Du überall ausführen kannst und die Dich vor vielen Problemen schützen kann. 

mehr lesen 0 Kommentare